Sichtschutzfolien, alles was du wissen musst

Entdecke, warum Sichtschutzfolien eine gute Wahl für Wohnhäuser und gewerbliche Gebäude sind.

Was sind Sichtschutzfolien? Welche Arten von Sichtschutzfolien gibt es? 

Das sind 2 Fragen, die es wert sind, beantwortet zu werden. In diesem Artikel erkläre ich dir alles, was du über Sichtschutzfolien wissen musst. Dieser vollständige Leitfaden hilft dir bei der Entscheidung, welche Folie die richtige für dich ist.

Wenn es um das Thema Sichtschutz geht, denken viele Hausbesitzer/innen und Unternehmen zuerst an Fensterverkleidungen. Jalousien, Vorhänge und Rollos. Die können dir durchaus ein Gefühl von Privatsphäre vermitteln, haben aber auch ein paar Nachteile. Wenn sie geschlossen sind, verhindern sie zwar, dass neugierige Blicke durch deine Fenster fallen, sie verhindern aber auch, dass du aus dem Fenster schauen kannst. Nachts mag das keine große Sache sein, aber wer will schon tagsüber in einem dunklen Raum gefangen sein? Mit einer Fensterfolie kannst du deine Privatsphäre sowohl bei Tag als auch bei Nacht schützen.

Was sind Sichtschutzfolien für Fenster?

Sichtschutzfolien sind eine Kategorie von Folien, die den Blick ins Innere eines Fensters erschweren sollen. Es gibt sie in vier Kategorien:

Milchglas

Reflektierend oder spiegelnd

Verdunkelung

Dekorative Fensterfolien

Milchglasfolien sind Folien, die einen matten Effekt haben. Milchglasfolien haben je nach Design verschiedene Grade der Opazität oder Transparenz. Anstatt völlig durchsichtig zu sein, bieten Milchglasfolien verschiedene Stufen der Privatsphäre. Diese Art von Folie lässt immer noch Licht in den Raum eindringen und verleiht deinem Raum einen sanften Glanz. Privatleute fragen diese Art von Folie häufig für ihre Badezimmer an. Durch das Anbringen von Milchglasfolie an den unteren Fenstern kann der Hausbesitzer die nötige Privatsphäre schaffen, ohne den Blick von den oberen Fenstern zu verdecken. Küchen sind ein weiterer beliebter Raum, der mit Milchglasfolie geschützt wird. Im gewerblichen Bereich gibt es eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten für diese Art von Folie. Sie kann zur Schaffung von Privatsphäre in Konferenzräumen und Büros eingesetzt werden. Eine weitere beliebte Anwendung ist die Verwendung als UVA- und Blendschutz in Räumen mit direkter Sonneneinstrahlung. Falls du auf der Suche nach passenden Sonnenschutzfolien bist, wirst du hier fündig: https://www.marapon.com/collections/sonnensschutzfolien

Reflektierende oder Einwegspiegelfolien werden mit reflektierenden Eigenschaften hergestellt. Sie können in verschiedenen Farben oder Schattierungen erhältlich sein. Die reflektierenden Eigenschaften dieser Folien werden normalerweise in Kupfer-, Silber- oder anderen Metalltönen angeboten. Sie funktionieren, indem sie das sichtbare Licht, das auf ihre Oberfläche trifft, reflektieren. Je nach der Menge des direkten Lichts kann der Spiegeleffekt sehr stark sein. Während normale Fenster von Natur aus einen leichten Spiegeleffekt haben, verstärken reflektierende Folien diesen Effekt drastisch. Das bedeutet mehr Privatsphäre für Wohnungen und Büros, die sie nutzen, egal zu welcher Tageszeit. Einweg-Fensterfolien funktionieren besonders gut während des Tages. Aufgrund ihrer reflektierenden Eigenschaften verleiht die Folie dem Glas einen Spiegeleffekt, wenn die Lichtquelle auf einer Seite stärker ist als auf der anderen. Daher können Personen, die tagsüber versuchen, in dein Haus oder Büro zu schauen, nicht hindurchsehen. Das Licht strömt weiterhin hindurch und sorgt so für einen privaten und gut beleuchteten Innenraum. Es ist wichtig zu wissen, dass diese Folien in der Nacht nicht den gleichen Effekt haben. Wenn der Raum von innen beleuchtet ist, wird die Folie komplett durchsichtig. Die Kombination von Fenstermänteln mit Einwegspiegelfolien ist ein effektiver Weg, um den ganzen Tag über Privatsphäre zu haben. 

Dadurch das die Fensterfolie statisch haftend ist, musst du dir keine Sorgen darum machen, ob sie verrutscht. 

Verdunkelungsfolien sind Folien, die ein Fenster komplett verdunkeln. Diese Folie ist ideal für alle, die eine zusätzliche Ebene der Privatsphäre und Sicherheit wünschen. Es gibt auch Whiteout-Folien, die das gleiche Maß an vollständiger Privatsphäre bieten. Diese Art von Fensterfolien ist besonders in gewerblichen Bereichen wie Restaurants und Büros beliebt.

Dekorative Fensterfolien werden bei gewerblichen und privaten Kunden immer beliebter. Mit ihrer Fähigkeit, einen Raum komplett zu verändern, bieten Dekorationsfolien den Kunden die Möglichkeit, sowohl Privatsphäre als auch einen Hauch von Stil hinzuzufügen. Es gibt verschiedene Arten von dekorativen Fensterfolien, die als Sichtschutz verwendet werden können. In einem Büro sind Milchglasfolien mit ausgeschnittenen Motiven üblich. So haben Unternehmen die Möglichkeit, ihr Branding zu verstärken und individuelle Designs zu gestalten.

Dienen Fensterfolien als Sichtschutz bei Nacht?

Kann man mit Fensterfolie nachts die Privatsphäre schützen? Sichtschutzfolien sind eine großartige Option, um deine Privatsphäre, deine Sicherheit und deinen Lebensstil zu verbessern, und sie sind auch eine großartige Lösung für Unternehmen. Während reflektierende Fensterfolien tagsüber die Privatsphäre verbessern, bieten sie nachts nur wenig Privatsphäre. Es gibt keine Fensterfolien, die nachts die Sicht von außen komplett versperren und gleichzeitig den Blick von innen freigeben.

Sobald du nachts die Innenbeleuchtung einschaltest, können andere von außen hindurchsehen, egal wie dunkel oder reflektierend die Sonnenschutzfolie ist. Egal, welche Seite des Glases, ob innen oder außen, mehr Licht hat, die Leute können hindurchsehen. Wenn es also nachts draußen dunkel ist und drinnen das Licht brennt, können die Leute durch jede Art von reflektierender Fensterfolie hindurchsehen.

Bessere Räume mit Sichtschutzfolie gestalten

Warum sind Sichtschutzfolien eine großartige Möglichkeit, Räume besser zu gestalten? Nun, die offensichtliche Antwort ist, dass die Folien, die wir besprochen haben, eine gute Wahl sind, wenn du nach mehr Privatsphäre suchst. Außerdem bieten sie alle Vorteile von 3M Fensterfolien, die dir helfen können, dein Zuhause und dein Büro besser zu gestalten. Dazu gehören:

UVA-Schutz.

Fensterfolien halten bis zu 97% der schädlichen UVA-Strahlen ab. Das sind die Strahlen, die für das Ausbleichen und Hautkrebs verantwortlich sind, also besonders schädlich sind. Fensterfolie gibt dir die Gewissheit, dass du, deine Familie oder deine Mitarbeiter geschützt sind.

Senkung der Heiz- und Kühlkosten. 

Die isolierenden Eigenschaften der Fensterfolie können dir helfen, deine Heiz- und Kühlkosten zu senken. In warmen Monaten kann die Folie den Wärmeeintrag in dein Haus oder Büro drastisch reduzieren. In den kühleren Monaten wirken sie als Isolierung und helfen, Wärmeverluste und kalte Stellen zu reduzieren.

Diese leistungsstarke Kombination aus Sichtschutz und den anderen Schutzfunktionen und Vorteilen von Fensterfolien macht sie zu einer außergewöhnlichen Investition. 

Kann man den Seelenfrieden denn wirklich mit Geld aufwiegen?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Post