Der Ferienort Punta Prima auf Menorca

Der Ferienort Punta Prima auf Menorca
Der Ferienort Punta Prima auf Menorca
(0) Bewertungen: 0

Die spanische Baleareninsel Menorca ist die zweitgrößte und befindet sich im Norden der Inselgruppen. Zwischen der vom englischen Stil geprägten Hauptstadt Mahon im Südosten der Insel und der mit maurischen Bauwerken bestechenden Stadt Ciutadella an der Westküste eröffnet sich Ihnen auf der Insel Menorca eine vielseitige und ursprüngliche Landschaft. Der Norden der Menorca Insel ist von den Tramontana Bergen geprägt, während sich im Süden die sanfte Hügellandschaft der Migjom Ebene ausbreitet, die zudem von etwa 30 so genannten Barrancs gekennzeichnet ist. Die ausgetrockneten Flussläufe bilden heute eindrucksvolle Schluchten, von denen die Barranc d'Algendar die wohl bekannteste unter ihnen ist. Entlang der fjordähnlichen Küsten schmiegen sich zwischen steil aus dem Meer aufragenden Felswänden unzählige kleine und große Buchten mit weißen, feinsandigen Stränden, die sich ins flache, türkisfarbene Meer ergießen. Gleich hinter den Dünen erhebt sich die saftig grüne Pflanzenwelt Menorcas und zeichnet somit die malerische Kulisse für Ihren erholsamen Traumurlaub. Dank der Ernennung zum Biosphären Reservat durch die Unesco verstellen keine hässlichen Hotelbauten Ihren Blick auf dieses herrliche Naturparadies. Die Häuser der Ferienanlagen passen sich der Umgebung perfekt an und präsentieren sich Ihnen im Stil der einheimischen Dörfer.

Im Südosten der Insel verbringen Sie Ihren Menorca Last Minute Urlaub beispielsweise in den Feriendomizilen Punta Prima und Cala'n Porter. Die auf einer Hochebene erbauten Ferienanlagen von Cala'n Porter bieten Ihnen das passende Ambiete für einen ruhigen und entspannten Urlaub fernab von jedem Alltagsstress. Die erstklassigen Unterkünfte mit allen erdenklichen Komfort lassen keinen Ihrer Wünsche unerfüllt. Neben den herrlichen und kinderfreundlichen Stränden bietet Ihnen Cala'n Porter Ihnen als weiteres Highlight die Höhlen Cova d'en Xoroi, welche auch eine Diskothek beheimaten. Punta Prima entwicklte sich mit seinen vielen kleinen Restaurants und Cafés zu einen beliebten Ferienort der Einheimischen. Der weitgeschwungene Dünenstrand mit seinem weichen, weißen Sand zieht alle Urlaubsreifen magisch an und hält auch für einen aktiven Urlaub vielfältige Wassersportmöglichkeiten, wie Tauchen, Segeln und Schnorcheln, für Sie breit.

Datum: 25.08.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Der Nachbar im Norden lädt ein
Wer in Dänemark Ferienhäuser für den Urlaub buchen will, der kann auf Angebote im Internet zurückgreifen, wo die Anbieter ihre Objekte vorstellen, zumeist mit Bildern und ausf
Geschäftsreisen ins Sauerland bieten Flair
Urlaubsreisen in das Sauerland erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und das besondere Flair der kleinen und großen Ortschaften eignet sich neben dem Familienurlaub gerade au...
Der Strand von Lanzarote
Es gibt viele unterschiedliche Reiseziele und manche Touristen bevorzugen für den Jahresuralub die Wanderung in den Bergen oder die Fahrt in die dicht bevölkerten Metropolen dies...