Entdecken Sie ein anderes Mallorca!

Entdecken Sie ein anderes Mallorca!
Entdecken Sie ein anderes Mallorca!
(0) Bewertungen: 0

Die so beliebte Ferieninsel Mallorca ist die größte Insel der spanischen Balearen im Mittelmeer. Sie begeistert ihre Besucher nicht nur wegen ihres mediterranen Klimas, den endlos langen Sandstränden und den tiefblauen Meer, sondern verzaubert sie auch mit ihrer vielseitigen Landschaft. So zieht sich der Gebirgszug der Serra de Tramuntana über die gesamte Länge der nord-westlichen Küste Mallorcas, die sich vor allem durch zerklüftete Steilwände auszeichnet, in welche sich viele kleine Buchten mit steinigen Stränden schmiegen. Zum Landesinneren hin dagegen fließen von den Bergen der Serra de Tramuntana Wildbäche in die fruchtbaren Täler, welche sich am Fuße des Gebirges ausbreiten. Hier wird auf den Hängen Wein und auf Terassen Gemüse angebaut. Somit ist es kein Wunder, dass es in diesen dünn besiedelten Teil Mallorcas besonders Wanderfreunde und Naturliebhaber zieht.

Soller bildet zusammen mit den vorgelagerten Hafen den beliebtesten Ferienort dieser Region, in dem Sie eine andere Seite Mallorcas entdecken werden. Die malerische Schönheit der Landschaft und die idyllischen Bergdörfer mit ihren traditionellen Bauten und freundlichen Mallorquinern nehmen Sie herzlich auf und verwöhnen Sie mit Ruhe und Erholung. Aber auch auf die feinsandigen Strände und das türkisfarbene Meer müssen Sie nicht verzichten! Denn der rote Blitz, eine bei Einheimischen wie Urlaubern sehr beliebte nostalgische Gebirgsbahn, bringt Sie vom altehrwürdigen Bahnhof Sollers in die Hauptstadt Palma de Mallorca und die weltweit bekannte Bucht von Palma. Der Ferienort Soller selbst verzaubert Sie mit seiner malerischen Altstadt und Sehenswürdigkeiten, darunter etwa das Rathaus, die Pfarrkirche Sant Bartomeu oder das Dominikanerkloster, welche Sie auf einen Rundgang von der Placa aus erkunden können. Das kleine Hafenstädtchen Port de Sollter liegt inmitten von Orangenhainen und die Bucht mit ihren beiden schmalen, grobsandigen Stränden ist von den grünen Bergen der Serra de Tramuntana umgeben. Starten Sie von hier aus ihre Gebirgstouren, Ihre Wanderungen ins Landesinnere oder Ihren Ausflug zum Cap Formentor, den nördlichsten Punkt Mallorcas.

Datum: 08.05.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Der Nachbar im Norden lädt ein
Wer in Dänemark Ferienhäuser für den Urlaub buchen will, der kann auf Angebote im Internet zurückgreifen, wo die Anbieter ihre Objekte vorstellen, zumeist mit Bildern und ausf
Geschäftsreisen ins Sauerland bieten Flair
Urlaubsreisen in das Sauerland erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und das besondere Flair der kleinen und großen Ortschaften eignet sich neben dem Familienurlaub gerade au...
Der Strand von Lanzarote
Es gibt viele unterschiedliche Reiseziele und manche Touristen bevorzugen für den Jahresuralub die Wanderung in den Bergen oder die Fahrt in die dicht bevölkerten Metropolen dies...