Erleben Sie die bunte Vielfalt Teneriffas

Erleben Sie die bunte Vielfalt Teneriffas
Erleben Sie die bunte Vielfalt Teneriffas
(0) Bewertungen: 0

Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, liegt im Atlantischen Ozean vor der Küste Marokkos. Die zu Spanien gehörende Insel ist ein wahres Naturparadies mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, dazu endlos lange Strände im Süden der Insel, deren feiner Sand aus der afrikanischen Sahara stammt, den der Wind bis hier her geweht hat. An diesen Stränden können Sie jeden Tag des Jahres die Sonne und das kristallklare Wasser des Meeres genießen. Zu den beliebtesten Zielen für einen Badeurlaub gehören die Touristenzentren Playa de las Americas, Los Christianos sowie das Paradies für Surfer El Medano. Allesamt verfügen über eine sehr gute Infrastruktur, die sich an die Bedürfnisse der Touristen angepasst hat. Wanderfreunde können die abwechslungsreiche Landschaft Teneriffas erkunden. So erhebt sich in der Mitte der Insel der schneebedeckte Berg Pico del Teide, der die Klimagrenze zwischen dem kargen Süden und den ebenso saftig grünen wie farbenfrohen Norden bildet. Unternehmen Sie deswegen unbedingt eine Rundreise in die nördliche Region von Teneriffa. Das erste Ziel Ihres Ausflugs könnte beispielsweise die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife sein. Mit Santa Cruz erleben Sie das moderne Teneriffa genauso wie eine sehr gut erhaltenen Altstadt mit historischen Gebäuden, dem kanarischen Parlament sowie eine Vielzahl von Kirchen, darunter die Nuestra Senora, welche mit ihrem sechsstöckigen Glockenturm als Wahrzeichen der Stadt gilt. Für das Städtchen La Orotava inmitten des fruchtbaren Orotavatals und an der nördlichen Atlantikküste gelegen sollten Sie sich besonders viel Zeit nehmen. Viele der Häuser stammen noch aus der Kolonialzeit. In der historische Altstadt treffen Sie am Plaza Casanas auf die barock-klassizistische Kirche Nuestra Senora de la Conception, schlendern durch romantische Gassen zum Hafen und zur mit Geschäften und Cafés gesäumten Promenade. Ein weiteres Highlight ist der nahe gelegene Loro Park, ein Botanischer Garten, der Ihnen die Schönheiten der Insel vorführt und dazu viele der bunten Papageien beherbergt.

Datum: 19.03.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

News

Der Nachbar im Norden lädt ein
Wer in Dänemark Ferienhäuser für den Urlaub buchen will, der kann auf Angebote im Internet zurückgreifen, wo die Anbieter ihre Objekte vorstellen, zumeist mit Bildern und ausf
Geschäftsreisen ins Sauerland bieten Flair
Urlaubsreisen in das Sauerland erfreuen sich einer steigenden Beliebtheit und das besondere Flair der kleinen und großen Ortschaften eignet sich neben dem Familienurlaub gerade au...
Der Strand von Lanzarote
Es gibt viele unterschiedliche Reiseziele und manche Touristen bevorzugen für den Jahresuralub die Wanderung in den Bergen oder die Fahrt in die dicht bevölkerten Metropolen dies...